Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 13

Thread: Zu Unrecht gesperrte Spieler

  1. #1

    Zu Unrecht gesperrte Spieler

    Hier können deutschsprachige Spieler ihren Unmut und ihre Erfahrungen mit Sperrungen und anderen Problemen teilen.
    Last edited by Steffa Lisa; 01-07-2017 at 01:09 PM. Reason: etwas vergessen

  2. #2
    Es werden Spieler unbegründet als cheater beschuldigt . Einige bekommen ihr level nicht zurück, obwohl sie ehrlich spielen. Das ist eine sauerei

  3. #3
    Gerade diejenigen, die ECHTES Geld investieren, darf man so nicht behandeln!

  4. #4
    Mein koop Helga wurde zu Unrecht gesperrt(Stadt Berlin), sie spielt seit 4Jahren und nur weil sie noch nie cash gekauft hat, unterstellt man ihr Betrug, absolut unverständlich und mega ungerecht! Ich bitte das wieder zu bereinigen!!!

  5. #5
    Hallo,

    Ich fürchte, es ist wohl einfacher, wenn die das aussitzen. Ich hatte auch schon einen Post geschrieben (gestern) doch der erscheint nicht einmal.

    Nun, ich habe mit dem Thema mittlerweile abgeschlossen So gut das Spiel war, diese Unverschämtheit bei mir kann und will ich nicht akzeptieren.

    Ich drück Dir alle Daumen, dass Dein Koop in Ordnung kommt !

    Gruß

  6. #6
    Hallo,

    Genau so sehe ich es ebenfalls !

  7. #7
    Liebe Township-Gemeinde, liebe Mitspieler/innen.

    Ob ihr meine Zeilen bewerten werdet, steht euch frei. Ich hoffe zumindest, dass ihr es für euch selbst bewertet, und auch möglicherweise darüber nachdenkt.Für mich hat es - dies muss ich leider sagen - keinen Belang mehr.

    Wir WAREN nunmehr sicherlich drei Jahre lang treue und ANSTÄNDIGE Mitspieler. Seit Freitag sind wir nur noch bitter enttäuscht. Wir sind (meine Frau und ich) jenseits der 50. Wir haben, wie ich den Belegen nach nachgerechnet habe, seit Januar 2015 bis zum 23. März 2016 gut 1200€ in das Spiel investiert.

    Ich sollte wohl sagen, dass es mir leid tut, dass wir "nur" so einen lächerlich kleinen Betrag ausgegeben haben, doch gehören wir nicht zum Kreis der Großverdiener. Wir spielten dieses Spiel auf jeweils zwei Ipads und Iphones. (also mit total vier Accounts) Meine Frau (aktuell Stufe 146 und 82) war jeden Tag sehr akribisch und mit ihrem vollen Herzblut in der Teilnahme. Ich bin bei Stufe 94 und 46)

    Letzten Donnerstag hatte meine Frau die letzten 9,99€ (und das werden in Zukunft auch definitiv die letzten gewesen sein) investiert. Am Freitag wurden ihre beiden Accounts wegen "scheinbar suspektem Verhalten" gesperrt. Dies, ohne Vorwarnung und wie ich ganz klar betonen möchte, OHNE JEGLICHER SCHUMMELEI ODER SONSTIGES !

    Wir werden nicht einmal darüber informiert, was genau sie getan haben soll. Meines Wissens ist auf dem Ipad/Iphone nicht einmal eine Schummelei möglich. In jedem mir bekannten Fall wir man erst informiert und DANACH gibt es Konsequenzen. In unserem Falle kann man nur vorwerfen, dass wir dem "netten" Hersteller das Geld bezahlt haben.

    Selbstverständlich kann ich jeden Beleg nachweisen. Sei es durch den App-Store oder auch jeden einzelnen Nachweis per Mail seit zumindest Januar 2015. Allerdings sehe ich nicht ein, alles zu besorgen und zu senden, bzw. mich als Bittsteller an Playrix zu wenden, zumal keinerlei Reaktion erfolgt. Einzig heißt es in der - automatischen Rückmail - "man sei nicht befugt, Sperren zu lösen, könne aber das Spiel wieder zurücksetzen". Danke Playrix.

    Doch, vielleicht ist dies auch gut so. Meine Frau hat sich entschieden, aufgrund dieses Vorgangs das Spiel und damit ALLE SPIELE von Playrix zu löschen. Ich werde, und habe dies auch bereits getan. Wir werden auch alle Bekannten und Freunde darüber Informieren. Möglicherweise werde ich mich auch noch an Apple wenden.

    Im Grunde spielt dies jedoch keine Rolle mehr. Denn, ganz egal, ob die Accounts wieder freigeschaltet werden sollten oder nicht (wenn diese zurückgestellt würden, wäre es wie nicht), wir werden nie mehr etwas von Playrix spielen.

    Sollte einem von euch dies auch passieren, dann denkt an diesen Beitrag. Vielleicht seid ihr dann ja auch froh, etwas mehr Zeit zu haben. Man kann ja mit dem Geld z.B. auch besser in den Urlaub, oder sich sonstige schöne Sachen Kaufen.

    In diesem Sinne, lieben Gruß an euch alle. Möget ihr noch lange am Spiel Freude haben. Wir wünschen euch dabei Glück und niemals Langeweile.

    M. & A.

    @Playrix:

    Ja, wir sind nur zwei unbedeutende Leutchen, die in zwei Jahren lediglich 1200€ bei und für euch ausgegeben haben. Doch hatten wir dies sehr gerne und euer (eure) Spiel mit Freude und Hingabe gespielt. Wir sind - wie schon erwähnt - von euren Machenschaften tief enttäuscht und wir finden die Unterstellung eine Unverschämtheit. Statt einer Entschuldigung und ja, vielleicht auch einmal ein Dankeschön, für so lange Treue zu eurer Firma und euren Spiel (explizit Township) müssen WIR noch nachweisen, ohne dass ihr uns überhaupt sagt, schreibt oder erklärt, was genau uns vorgeworfen wird. Entsprechend nehmen wir die Konsequenzen. Vielleicht sollten wir uns auch bei euch bedanken, dass wir nun erkannt haben, dass das (für uns) viele Geld besser in sinnvollere Gedanken wie Urlaub, Fahrzeug, etc. investiert wird. Wir werden sämtliche Bewertungen - soweit möglich - entsprechend anpassen. Eines ist sicher: Wir werden euch nie mehr auch im entferntesten jemals empfehlen.

    Zwei tief enttäuschte Ex-Spieler

  8. #8
    Und noch ein Wort an die Hersteller...

    Vielleicht checkt ihr erst einmal wer als Spieler wieviel ausgegeben hat.... und die Accounts, bevor ihr beschuldigt, dass man unfair gespielt hat.

    Jemand hatte schön gesagt....Wir zahlende Speler tragen sicherlich maßgebend an eurem Lohn bei. Aber einfach auf Verdacht - welchen auch immer - die Leute sperren, ist unverschämt.

  9. #9
    Mich hat es gestern auch erwischt. Scheint ja auch Taktik zu sein, die Leute am Freitag zu sperren, wo vom Support sowieso keiner mehr antworten kann. Wir waren in der Regatta auf Platz 1, endlich wieder seit einigen Wochen. Niemand bei uns schummelt, ich wüsste noch nicht mal wie das gehen soll. Ich will mal wissen, was an meiner Spielweise so auffällig sein soll. Aber erstmal sperren und dann mitteilen, dass man sich ja beschweren kann. Super.

  10. #10
    Hallo ,meine Stadt ist seit Freitag gesperrt ohne jegliche Begründung ich habe viel Zeit und Geld investiert ,habe weder clone aaps noch sonst etwas benutzt, kann mir jemand dabei helfen es scheint ja ein Problem sein was viele haben

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •